CORONA-Update:

Auch während der geltenden Kontaktbeschränkungen sind wir weiterhin für Sie da. Wir stehen auch für neue Beratungen und Mandatsanfragen zur Verfügung.

Zur Eindämmung der Pandemie bitten wir Sie jedoch dringend, von vermeidbaren Besuchen in unserem Büro abzusehen. In vielen Fällen können wir Ihre Fragen am Telefon (030 23919825) oder mit anderen Kommunikationsmitteln beantworten. Schützen Sie sich und andere! Zahlungen sollten vorzugsweise per Überweisung (Onlinebanking) erfolgen. Unsere Kontoverbindung finden Sie unten auf jedem unserer Schreiben. Unterlagen können Sie uns per E-Mail an kontakt@kraftundrapp.de, per Fax an 030 23919826  oder per Post übersenden. Bitte geben Sie in der E-Mail bzw. dem Schreiben unbedingt Ihren Namen und Ihre Telefonnummer an! Entsprechend unserer gesetzlichen Verpflichtungen weisen wir hiermit darauf hin, dass die Kommunikation mittels unverschlüsselter E-Mail keinen sicheren Kommunikationsweg (im Sinne des Datenschutzes) darstellt. Falls Sie dennoch unser Büro aufsuchen müssen, bringen Sie bitte keine Freunde mit - wir haben keine Möglichkeit mehr, diese im Wartebereich auf Sie warten zu lassen.

Aktuelles

Stellungnahme des Deutschen Anwaltvereins zum Referen­ten­entwurf Asylkla­ge­ver­fahren

Der Deutsche Anwaltverein kritisiert den Referentenentwurf zur Beschleunigung von Asylklageverfahren scharf. Unter diesem Link ist die Stellungnahme des Deutschen Anwaltvereins vom 20.01.2020 abrufbar, an welcher wir als Mitglieder des Ausschuss Migrationsrecht des Anwaltvereins mitgewirkt haben.

 

Beitrag von Rechtsanwältin Simone Rapp im Asylmagazin 8-9/2019

Im Asylmagazin 8-9/2019 ist ein Beitrag von Rechtsanwältin Simone Rapp mit dem Titel "Kein Flüchtlingsschutz bei Entziehung vom eritreischen Nationaldienst?" veröffentlicht worden. Es handelt sich dabei um eine kritische Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung betreffend die Asylanträge eritreischer Asylsuchender. Das Asylmagazin ist eine Zeitschrift für Flüchtlings- und Migrationsrecht, herausgegeben vom Informationsverbund Asyl und Migration e.V., www.asyl.net).